Schlagwörter

Kindergeburtstag

Das Organisieren von Kindergeburtstagsfeiern wird von Jahr zu Jahr schwieriger, da die Kinder sich entwickeln und neue Ansprüche an die Party stellen. Besonders Teenager wollen nicht nur ein Abenteuer erleben, sondern sehr selbstständig behandelt werden. Dies bieten nun auch moderne Schatzsuchen, indem sie per Handy quer durch die Gegend führen und somit die Kinder ihren Weg allein finden und die Fragen beantworten müssen. Hinzu kommt, dass man mit reiferen Themen wie z.B. Altes Ägypten für Geschichtsinteressierte oder Alchemie für Chemie- und Fantasy-Interessierte auch Motivation für eine Schatzsuche wecken kann. Wenn man selbst die Schatzsuche als ein erwachseneres Spiel betrachtet und einfachere Schnitzeljagden mit den Kindern durchgeführt hat, dann fühlen sich die Teenager trotz des Gruppenzwangs der Gleichaltrigen  nicht „zu alt“ dafür. Dann begeben sie sich gern zusammen mit ihren Freunden auf den Weg und verfolgen eine spannende Geschichte, wie es sie u.a. hier gibt: Grapevine.de/Geister-GPS-Schatzsuche à https://www.grapevine.de/node/128  

Advertisements